Vortrag Christoph Dohmen zum Tag des Judentums 2014

Die christlichen Kirchen Österreichs begingen am 17. Jänner 2014 den Tag des Judentums. Aus diesem Anlass haben die THEOLOGISCHEN KURSE in Wien den Regensburger Alttestamentler Christoph Dohmen eingeladen, der einen Vortrag über »Das jüdische Volk und seine Heilige Schrift in der christlichen Bibel« hielt. Der erste Teil seines Vortrags kann hier nachgehört werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.